Trendig: Caps selbst gestalten

Hochwertige Caps selbst zu gestalten ist eine ideale Möglichkeit, angesagten Styles zu folgen und dabei trotzdem nicht die eigene Individualität zu verlieren. Caps sind schon seit einigen Jahren der absolute Trend in Sachen Kopfbedeckung. Was früher als praktisch und unkompliziert galt, ist mittlerweile ein modisches Must-have geworden. Für den Träger sind Caps aber nicht nur ein tolles Accessoire. Sie sorgen durch ihre vielfältigen Ausdrucksmöglichkeiten vor allem für Individualität. Wer gerade darauf ganz besonderen Wert legt, kann im Hatstore online Caps selbst gestalten.

Hatstore – ein Cap Onlineshop mit vielen Pluspunkten

Den Hatstore Onlineshop gibt es bereits seit 2011. Man kann daher schon von einem renommierten Shop sprechen, der sich sowohl auf dem Modemarkt als auch im hart umkämpften Onlineshop-Business etabliert hat. Der Sitz der Firma liegt in Schweden, Hatstore Cap Onlineshops werden aber auch in Dänemark, Finnland, Norwegen und Deutschland betrieben. Der Shop bietet Mützen, Hüte und Caps an. Mehr als 2000 unterschiedliche Artikel stehen zur Auswahl, da dürfte für jeden Geschmack etwas dabei sein.

Über die Lieferdauer braucht sich ein Kunde aus Deutschland keine Sorgen machen. Ein großer Pluspunkt im Service von Hatstore ist die kurze Lieferzeit von 2-4 Tagen für Caps aus dem bestehenden Sortiment. Bestellungen für selbstgestaltete Caps dauern lediglich einen Tag länger. Da kann man nichts sagen, Respekt! Bei den angebotenen Zahlungsarten ist ebenfalls Vielfalt angesagt: Rechnung, Ratenkauf, Sofortüberweisung, Kreditkarte oder Lastschrift stehen je nach den individuellen Voraussetzungen zur Auswahl, und wer sich auf das beliebte PayPal Verfahren verlassen möchte, kann das ebenfalls tun. Weitere Vorteile beim Einkauf im Hatstore:

  • Keine Versandkosten bei Bestellungen ab 49 Euro
  • Kurze Lieferzeiten
  • 30 Tage Rückgaberecht

Caps selbst gestalten – nichts ist einfacher als das

Kunden, die Caps selbst gestalten möchten, finden im Shop eine detaillierte Anleitung. Zunächst legt man sich aus einer vorgegebenen Auswahl auf die bevorzugte Art der Cap fest. Die Caps, die man nach eigenen Vorstellungen besticken lassen kann, kommen vom Hersteller Yupoong und New Era. Diese Marken stehen für perfekte Passform und hohe Qualität. Die Basics gibt es in unterschiedlichen Farben und Formen. Die Wahl fällt sicher schwer, aber wenn man sich festgelegt hat, kann es weitergehen mit der individuellen Cap Gestaltung. Nun wird nämlich der gewünschte Text und dessen Farbe in das dafür vorgesehene Feld eingegeben. Aus einer Vorschlagsliste kann auch ein Design ausgesucht werden, mit dem das Cap bestickt werden soll. Als Besonderheit gibt’s noch die Möglichkeit, ein eigenes Logo hochzuladen. Wer sich dafür entscheidet, muss jedoch mindestens 10 Caps bestellen. Nun nur noch Größe und Menge wählen und ab geht’s mit der Cap Onlinebestellung.

Ein selbst gestaltetes Cap ist eine individuelle Geschenkidee für die unterschiedlichsten Anlässe. Aber natürlich sind sie in erster Linie dazu da, sich selbst eine Freude zu machen. Eine bessere Möglichkeit, seine Individualität zum Ausdruck zu bringen, trotzdem einem Trend zu folgen, wird es kaum geben –  und das vor allem zu einem Preis, den sich jeder leisten kann.

Category: Mode | Tags:

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *